Loading…

Snapchat vs. Plag – (k)ein Vergleich

Über Snapchat reden im Moment alle. Und das nervt. Als wäre das Netzwerk etwas grundlegend Neues. Dabei gibt es Snapchat schon seit 2011. Damals vor allem mit vielen Pimmeln und vielen anderen geschmackvollen (audio-)visuellen XXX-Einlassungen. 2013 dann ein großes Datenleck und jetzt nutzen es Jugendliche weltweit. Und auch viele Erwachsene – mit großer Begeisterung. Über die Nutzung […]

Under Construction: Erster Bildungs-Exit-Room

Das Team @thinkeurope macht (schon wieder) was Neues. Es ist einfach unfassbar. Wie machen die das bloß? Dieses Mal ist es ein Exit-Room Game (Escape-Game). Warum? Weil es im Bildungsbereich noch keine Exit-Rooms gibt und weil wir glauben, dass sich ein Exit-Room gerade in gruppendynamische und interkulturelle Lernprozesse hervorragend einbinden lässt.  Geplant ist ein Raum, […]

Wenn die Propheten einbrächen. Nelly Sachs bei #Worthaus5

Wenn die Propheten einbrächen durch Türen der Nacht, den Tierkreis der Dämonengötter wie einen schauerlichen Blumenkranz ums Haupt gewunden – die Geheimnisse der stürzenden und sich hebenden Himmel mit den Schultern wiegend – für die längst vom Schauer Fortgezogenen – Wenn die Propheten einbrächen durch Türen der Nacht, die Sternenstraßen gezogen in ihren Handflächen golden […]

Wir mussten reden! #RP15 WG002: Re:public Viewing

Die Titelidee stammt ursprünglich von Peter Glaser, aber sie passt großartig zu unserer 2. Episode des rp15 WG Podcasts. Das ist hier die Quick and Dirty Version, Shownotes werden nachgereicht. Sprechende Menschen sind @karstenlucke @ralfa @joeranDE und @gibro Dieser Link führt Euch zum Podcast auf dem dotcomblog. Inhalte: Silversurfen mit Kindern. Reisen ins All. Stierhoden und Europa. Makerspaces. […]

Methode „Twimeline“ / Twitter Edu-Hack für die historisch-politische Bildung

„Wir arbeiten heute zum Thema Geschichte!“ und 25 Jugendliche rufen laut „Huraaa!“. Nicht. Die Geschichtssessions gehören zu unserer (politischen) Bildungsarbeit einfach dazu und wir haben schon vieles ausprobiert, um diese Zeit so schmerzlos wie möglich zu gestalten. Neuste Idee ist das „Twimelining“. Wir haben alle iPads unserer Einrichtung (22) mit eigenen Twitteraccounts ausgestattet und den […]

Unmündigkeit durch Bildung – ein Nachtrag zum letzten #edchatDE by @herrberstein

Ein Nachtrag zum #EdchatDE vom 10.03.2015 zum Thema „How schools kill creativity“. Ein wichtiges Thema. Mein erster Edchat. Zu der These Ken Robinsons („Schule erstickt Kreativität“) wurde dann jedoch nur wenig getwittert. Das ist schade, denn in dieser These verbergen sich grundsätzliche Fragen nach der Qualität des Bildungssystems und unserem Verständnis von Lehren und Lernen. Im Kern […]

„EUducation“ 002 und ein Nachtrag zu der Folge „Schein und Sein“

Gestern haben wir die zweite Folge unseres Pottkast ins Netz gesprochen. Thema: „Schein und Sein in Politik und Bildung„. Einige Aspekte haben wir berührt, andere sind mir erst später im Auto auf der Heimfahrt eingefallen – wie das häufig so ist (besonders wenn man so eine Episode nicht skriptet. Also hört euch die Folge HIER […]